Neues aus der Gemeinde

Die Firma Wasserkraftwerk Maximilian Mutterer beantragt die Neuerteilung der wasserrechtlichen Erlaubnis für den Betrieb der Wasserkraftanlage am...

Weiterlesen
  • Gelegenheit, Ihre Anregungen und Vorschläge zum Nahverkehrsplan bis zum 26. Februar 2021 bei der Gemeinde einzureichen

Derzeit erfolgt die...

Weiterlesen

Hier finden Sie das Telefon-Verzeichnis für Terminvereinbarungen auf dem Rathaus.

Weiterlesen

Müllsackverkaufsstelle in Münstertal

Es werden keine Restmüllsäcke und gelben Säcke mehr auf dem Rathaus ausgegeben! Wir bitten um Beachtung.

In...

Weiterlesen

Bildergalerie - einfach Bild anklicken

Belchen
Gstiehl Bauernhöfe
St. Trudpert

Aktuelles

Vorankündigung einer möglichen Änderung der Wassergebühren und Abwassergebühren zum 01.01.2019

Aktuelles Amtliche Bekanntmachungen

Die Kalkulationsgrundlagen für die Wassergebühren und Abwassergebühren 2019 stehen noch nicht fest, so dass ein möglicher Anpassungsbedarf nicht mehr vor Jahresende festgestellt werden kann.

 

Änderungen bei den geplanten Verbrauchsmengen und/oder den Kostenfaktoren können Auswirkungen auf die Höhe der Gebühren haben. Dies kann zu einer Senkung oder zu einer Steigerung der Gebühren führen.

 

Sofern sich ein Anpassungsbedarf ergibt, wird die Gebührenkalkulation nachgeholt. Eine mögliche Änderung soll rückwirkend zum 01.01.2019 in Kraft treten.

 

Die Verwaltung bittet die Gebührenschuldner eine mögliche Gebührenerhöhung einzuplanen.

 

 


Wahlschein-Antrag 14.03.2021

Wahlscheinantrag 14.03.2021 >>>


Münstertal Magnet

Für 1,00 € in der Tourist-Info   

  


Aktuelles Wetter


© 2015 bürgermeisteramt münstertal | wasen 47 | 79244 münstertal | tel.: 0 76 36 - 7 07-0 | gemeinde@muenstertal.de