Neues aus der Gemeinde

Aufgrund der Bürgerinformationsveranstaltung kann am 04. Mai 2017 kein Hallensport stattfinden!

Wir bitten um Beachtung! Vielen Dank für Ihr...

Weiterlesen

Gute alte Bräuche zu pflegen ist eine gern gesehene und liebenswerte Praxis. Zu beobachten ist allerdings, dass im Laufe der Jahre manche Bräuche auch...

Weiterlesen

Wichtige Mitteilung an alle Anwohnerinnen und Anwohner im Bereich Mulden, Rotenbuck und Hochkelchweg

 

Am Mittwoch, den 03.05.2017 wird von 09.00...

Weiterlesen

Mit der Neuordnung des Grundbuchwesens in Baden-Württemberg wird das kommunale Grundbuchamt in Ehrenkirchen am 26. Juni 2017 aufgehoben.

 

Letzter...

Weiterlesen

Hier finden Sie den Antrag zur Anmietung gemeindeeigener Räumlichkeiten und den Antrag auf Erteilung einer gaststättenrechtlichen Erlaubnis. Außerdem...

Weiterlesen

Frau Christina Grimm, Sozialdienst für Flüchtlinge, Caritasverband Breisgau-Hochschwarzwald bietet immer

 

donnerstags von 14:00-16:00 Uhr

in...

Weiterlesen

Im Zuge der Renovierung der Belchenhalle wurde im Hallenbereich eine induktive Höranlage eingebaut. Sie hilft Hörsystemträgern Sprache und Musik, die...

Weiterlesen

Bildergalerie - einfach Bild anklicken

Belchen
Gstiehl Bauernhöfe
Rathaus
St. Trudpert

Wohnungen gesucht

Für anerkannte Flüchtlingsfamilien wird weiterer Wohnraum benötigt.

 

Gesucht werden eine 2-Zimmer-, sowie eine 3-Zimmer-Wohnung, möglichst mit Einbauküche, in zentraler Lage.

 

Wer eine entsprechend Wohnung vermieten kann, wird gebeten sich mit dem Bürgerbüro, tel. 707-26, in Verbindung zu setzen. Wir geben die Info dann an die Familie bzw. Betreuerin weiter.

 

Vielen Dank.


Spendenaufruf

Sie möchten die Flüchtlingsarbeit des Münstertäler Freundeskreis Flüchtlinge mit einer Spende unterstützen? 

 

Wir können Ihre Hilfe sehr gut gebrauchen. Wir unterstützen damit zum Beispiel – etwa zur Hälfte – Fahrkarten für die Flüchtlinge, damit sie an mehrwöchigen Deutschkursen in Freiburg oder der Region teilnehmen können. Die andere Hälfte tragen die Flüchtlinge selbst.

 

Wir haben ein “Finanzteam”, das berät, wofür das gespendete Geld eingesetzt wird: damit es einerseits gleichmäßig allen bedürftigen Flüchtlingen zur Verfügung steht, und andererseits wirtschaftlich und sinnvoll ausgegeben wird.

 

Da wir uns zum 1. Dezember 2015 den Maltesern angeschlossen haben, befindet sich unser Konto bei diesem Hilfsdienst:

 

Malteser Hilfsdienst e.V., Münstertal
IBAN DE26 6805 2328 0001 1765 77, BIC: SOLADES1STF,
Verwendungszweck: Spende Freundeskreis Flüchtlinge Münstertal.

 

Wir freuen uns, wenn Sie die Arbeit der Ehrenamtlichen auf diese Weise fördern und bedanken uns schon heute ganz herzlich!

 

Bei Fragen, wenden Sie sich an unser Koordinationsteam – idealerweise per Mail unter freundeskreis-fluechtlinge@t-online.de
Mehr Info: http://quartiermuenstertal.com/


Flüchtlinge

Kontaktdaten

Kontaktdaten

Frau Barbara Hirth

79244 Staufen

 

Tel.: 0 76 33 / 80 75 802

 

Frau Stephanie Schraml

79244 Münstertal

 

Tel.: 0 76 36 / 5 92

 

freundeskreis-fluechtlinge@t-online.de

Asyl - Sprechstunde

Asyl - Sprechstunde

Frau Christina Grimm, Sozialdienst für Flüchtlinge, Caritasverband Breisgau-Hochschwarzwald, bietet

montags von 14:00-16:00 Uhr

in Münstertal im Rathaus, 1. OG, Zimmer 20

eine Sprechstunde für Asylsuchende an. Dabei steht die Unterstützung in Bezug auf Deutschkurse, Ausbildung und Jobsuche im Vordergrund. Zudem sind auch weitere Fragen sowie Ehrenamtliche willkommen, die bereits Flüchtlinge aktiv begleiten oder daran interessiert sind. Eine Anmeldung ist möglich unter chrsitina.grimm@caritas-bh.de


© 2015 bürgermeisteramt münstertal | wasen 47 | 79244 münstertal | tel.: 0 76 36 - 7 07-0 | gemeinde@muenstertal.de